Tourismus & Kultur


Tourismusverein Huy-Fallstein auch regional vertreten

Neben den Aufgaben des externen Tourismusmarketings besteht ein wichtiges Ziel des 2016 gegründeten Vereins auch in der Stärkung der Präsenz vor Ort. Regelmäßig nimmt der Verein daher auch an Veranstaltungen innerhalb der Tourismusregion Huy-Fallstein teil und wibrt mit den Angeboten… Weiterlesen ...

„Aufräumen im Fallstein soll Mitte Februar beginnen“

Die Auswirkungen des Sturmtiefs „Friederike“ sind auch im Stadtwald deutlich zu sehen. Die Stadtverwaltung weist im nachfolgenden Artikel der Volksstimme ausdrücklich auf die bestehenden Gefahren hin. – zum Vergrößern auf das Foto klicken – (Quelle des Zeitungsartikels: Halberstädter Volksstimme vom… Weiterlesen ...

„Es braucht alles Zeit“

Der „Tourismusverein Huy-Fallstein e.V.“ hat sich für das Jahr 2018 einiges vorgenommen. Die Volksstimme berichtete über die geplanten Aktivitäten. – zum Vergrößern auf das Foto klicken – (Quelle des Zeitungsartikels: Halberstädter Volksstimme vom 26.02.2018)… Weiterlesen ...

Werbetipps für Fallstein und Huy auf der „Grünen Woche“

Der gemeinsame „Tourismusverein Huy-Fallstein e.V.“ präsentierte sich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Dabei war die neue Imagebroschüre, die für Vorzüge und Angebote beider Gemeinde wirbt, besonders gefragt. Halberstädter Volksstimme vom 28.01.2019 H… Weiterlesen ...

Sonderausstellung „30 Jahre Grenzöffnung“

Das Heimatmuseum Vienenburg führt ab 04.08.2019 eine Sonderausstellung zum Thema „30 Jahre Grenzöffnung – Zeugnisse deutscher Teilung“ durch. Das Museum (Schulstraße 24a) ist jeden zweiten Sonntag zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr geöffnet. Sonderführungen sind auf Anfrage bei Herbert Müller… Weiterlesen ...

Tag des offen Denkmals: „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck am bundesweit stattfindenden „Tag des offenen Denkmals“. Federführend ist hierbei Verein Kulturland Osterwieck e.V. Im Volksstimme-Artikel skizziert der Verein, was an diesem Tag angedacht ist. Haberstädter Volksstimme vom 16.08.2019… Weiterlesen ...

„Harzer Kulturwinter“ erstmals im Schloss Hessen

Die Laternenführungen in der Osterwiecker Altstadt stellten im letzten Jahr die erste Teilnahme am „Harzer Kulturwinter“ dar. Aufgrund der erhöhten Nachfrage wurde das Angebot auch auf das Schloss Hessen ausgedehnt. Auch hier gab es ausgebuchte Führungen und zufriedene Gäste. Die… Weiterlesen ...

Region wirbt auf der „Grünen Woche“

Im Zuge der gemeinsamen regionalen Vermarktung warb der „Tourismusverein Huy-Fallstein“ kürzlich bei der Internationalen Grünen Woche für die Region. Die Volksstimme berichtete in nebenstehendem Artikel. – zum Vergrößern auf das Bild klicken – Quelle: Halberstädter Volksstimme vom 06.02.2017 (zum Vergrößern… Weiterlesen ...

25 Jahre Altstadtsanierung

Mit der Eröffnung des „Bunten Hofes“ wurde ein Meilenstein in der „Erfolgsgeschichte Altstadtsanierung“ erreicht. Bereits seit 1991 befindet sich die Stadt Osterwieck mit ihrem Fachwerkensemble im Programm „Städtebaulicher Denkmalschutz“. Im Rahmen dieses weitreichenden Förderprogramms wurden in den letzten 25 Jahren… Weiterlesen ...

Der Tourismus stellt sich auf neue Füße

Künftig kümmert sich der „Tourismusverein Huy-Fallstein“ um die Belange des Tourismus der benachtbarten Einheitsgemeinden „Huy“ und „Stadt Osterwieck“. Damit wurde ein wenstlicher Schritt des erstellten gemeinsamen Tourismuskonzeptes bereits umgesetzt. Kernaufgaben des Vereins sind das touristische Marketing sowie der Betrieb der… Weiterlesen ...

„Nächtliche Bewegung in der Altstadt“

Bereits zum vierten Mal fand kürzlich die Osterwiecker Kneipennacht statt. Trotz regnerischem Wetter war in der historischen Altstadt Osterwiecks wieder einiges los. Quelle: Halberstädter Volksstimme vom 09.08.2016 (zum Vergrößern auf das Bild klicken)… Weiterlesen ...

Gemeinsames Tourismuskonzept fertiggestellt

Nach rund einem Jahr Bearbeitungszeit mit zahlreichen Workshops und unter Mitarbeit touristischer Leistungsträger, wurde kürzlich das gemeinsame Tourismuskonzept der Einheitsgemeinde Huy und Stadt Osterwieck fertiggestellt. Es dient fortan als Orientierungsrahmen für Maßnahmen im Bereich Tourismus. Die Präsentation der Abschlussveranstaltung sowie… Weiterlesen ...

„Mit Laternen durch die Altstadt“

Im Rahmen des „Harzer Kultur-Winter“ bot die Tourist- und Stadtinformation Laternenführungen durch die Osteriwecker Altstadt. Die Nachfrage war groß – alle Führungen sind ausgebucht. Laternenführungen werden voraussichtlich wieder im Herbst angeboten. Bis dahin können Interessierte aber natürlich auch die vielfältigen… Weiterlesen ...

Harzer Honig auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Enrico Kretschmar, Imker aus der Ortschaft Hessen, präsentierte auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin seinen "Harzhonig".

Weiterlesen ...

Tourismkonzept Osterwieck/Huy auf der Zielgeraden

Die Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck und die benachbarte Gemeinde Huy arbeiten derzeitig an einem Tourismuskonzept für die Region. Noch in diesem Jahr soll die Fertigstellung erfolgen. Die Volksstimme berichtete über ein Arbeitsgespräch. Quelle: Halberstädter Volksstimme vom 28.10.2015 (zum Vergrößern auf das… Weiterlesen ...

5. Mittelstraßenfest

Bereits zum 5. Mal fand das Mittelstraßenfest  auf dem einstigen Boulevard im Herzen der historischen Fachwerkstadt Osterwiecks statt. Zahlreiche Händler und Aussteller waren zugegen und hauchten der ehemaligen Einkaufsmeile wieder Leben ein. Die Halberstädter Volksstimme berichtete hierzu: Quelle: Halberstädter Volksstimme… Weiterlesen ...

Zwischenpräsentation zum Tourismuskonzept vorgestellt

Die Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck und die benachbarte Gemeinde Huy arbeiten derzeitig an einem Tourismuskonzept für die Region. Kürzlich wurde in einer Veranstaltung die Zwischenpräsentation vorgestellt. Die Volksstimme berichtete. Quelle: Halberstädter Volksstimme vom 17.09.2015 (zum Vergrößern auf das Bild klicken)… Weiterlesen ...

Reformationsfest 2015 erfolgreich absolviert

Das Reformationsfestwochenende in der historischen Fachwerkstadt Osterwieck wurde erfolgreich absolviert. Trotz nicht optimalen Wetterverhältnissen zeigten sich Veranstalter und Mitwirkende zufrieden. 2017 soll anlässlich des 500. Reformationsjubiläums ein weiteres Reformationsfest in Osterwieck stattfinden.   Die Halberstädter Volksstimme berichtete hierzu: Quelle: Halberstädter… Weiterlesen ...

Osterwiecker Kneipennacht 2015

Bereits zum dritten Mal fand am 09.05.2015 die „Osterwiecker Kneippenacht“ statt. Im Herzen der historischen Fachwerkstadt Osterwieck trafen sich wieder Jung und Alt um gemeinsam die Nacht zum Tag werden zu lassen. Die Halberstädter Volksstimme berichtete hierzu: Quelle: Halberstädter Volksstimme… Weiterlesen ...

Reformationsfest 2015 – „Vom Buchdruck bis Facebook“

Rund einen Monat vor dem Reformationsfest 2015 luden die beiden Veranstalter, evangelische Kirchengemeinde und Stadt Osterwieck, zu einem Pressegespräch ein. Unter dem Motto „Vom Buchdruck bis Facebook“ erwartet die Besucher vom 15. bis 17.05. ein buntes Programm für Jung und… Weiterlesen ...

Frühlingsauftakt: Zahlreiche Themenführungen in der Region

Die touristische Winterpause blieb nicht ungenutzt. Pünktlich zum Frühjahrsbeginn warten auch Interessierte diverse Themenführungen in und um Osterwieck. Ob Adonisröschenwanderung, Führungen zum Thema Ledergeld oder Osterwieck als Filmstadt… hier ist für jeden etwas dabei. Die Volksstimme sprach hierzu mit der… Weiterlesen ...

Zu Gast auf der ITB in Berlin

Auch in diesem Jahr war die Einheitsgemeinde auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vertreten. Im Zentrum stand dabei die Darstellung Osterwiecks im Zusammenhang mit dem Reformationsjubiläum. Die Volksstimme berichtete hierzu: Quelle: Halberstädter Volksstimme vom 11.03.2015  … Weiterlesen ...

Auftakt für gemeinsames Tourismuskonzept

Gemeinsam mit der Nachbargemeinde Huy erstellt die Stadt Osterwieck in diesem Jahr ein Tourismuskonzepot für die Region. Tourismus- und Beherbungsbetriebe, touristische Vereine und Einrichtungen, aber auch interessierte Bürgerinnen und Bürger werden an dem Konzept beteiligt. Ihre Ideen und Hinweise sind… Weiterlesen ...