11. Januar 2016

Veränderungen im regionalen Busverkehr

Einige Änderungen ergeben sich seit Ende des Jahres 2015 im ÖPNV der Region.

Die Linie 203 (Halberstadt – Osterwieck – Vienenburg) wurde als landesbedeutsam eingestuft. Sie verkehrt künftig an jedem Wochentag in einem 2 Stunden Takt zwischen Halberstadt und Vienenburg.

Im Zuge der Erweiterung des Verkehrs auf der Linie 203 ist auch die Linie 215 Osterwieck-Wülperode angepasst worden. Auf der Linie 203 werden folgende Fahrscheine der Bahn anerkannt: das Sachsen-Anhalt-Ticket und das Schönes-Wochenend-Ticket. Auch anerkannt wird die Bahncard, diese berechtigt zum Kauf eines ermäßigten Einzelfahrscheins.

Änderungen im Busverkehr ergeben sich auch auf den Linien 207 sowie 219.

ine entsprechende Übersicht über Fahrpläne, Änderungen und Linienverläufe finden Sie hier!