1. September 2016

„Huy und Osterwieck fahren Tandem“

Die Stadt Osterwieck, die Gemeinde Huy sowie der Landkreis Harz starten gemeinsam mit der Hochschule Harz, dem Diakonischen Werk sowie der AWZ in neues Projekt, welches praktikable Ansätze für die Weiterentwicklung der Region liefern soll.

Hauptschwerpunkte sind die medizinische Versorgung auf dem Land, die mobile Versorgung der Orte mit Waren des täglichen Bedarfs, die Sicherung der Unternehmen mit Auszubildenden und Fachkräften sowie der interkommunale Austausch.

Über das Auftaktgespräch berichtete die Volksstimme.

– zum Vergrößern auf das Foto klicken –

(Quelle des nebenstehenden Zeitungsartikels: Halberstädter Volksstimme vom 01.09.2016)