Bauleitplanung

An dieser Stelle finden Sie Informationen über derzeit laufende sowie auch über bereits abgeschlossene Bauleitplanverfahren.

Öffentliche Stadtführung

Für Kurzentschlossene besteht die Möglichkeit einer öffentlichen Stadtführung durch die historische Fachwerkstadt Osterwieck.

Ortsteil Zilly

Satzung zur Festsetzung der durchschnittlichen Grundstücksgröße Straßenausbaubeitragssatzung Erschließungsbeitragssatzung Grund- und Gewerbesteuersatzung

Ortsteil Veltheim

Satzung einmaliger Beiträge für die öffentlichen Verkehrsanlagen Erschließungsbeitragssatzung Grund- und Gewerbesteuersatzung

Ortsteil Rohrsheim

Satzung einmaliger Beiträge für die öffentlichen Verkehrsanlagen Satzung zur Festsetzung der durchschnittlichen Grundstücksgröße Erschließungsbeitragssatzung Grund- und Gewerbesteuersatzung

Ortsteil Osterwieck

Örtliche Bauvorschrift Erschließungsbeitragssatzung Bibliothek Festplatzentgeltregelung (betrifft den „Anger“) Museumsgebührensatzung Stellplatzsatzung Vergnügungssteuersatzung Wochenmarkt Straßenausbaubeitragssatzung Ergänzungssatzung Birkenweg Osterwieck

Ortsteil Hessen

Erschließungsbeitragssatzung Grund- und Gewerbesteuersatzung Marktordnung

Ortsteil Bühne

Satzung einmaliger Beiträge Erschließungsbeitragssatzung

Ehrenbürger der Einheitsgemeinde

Nachfolgende Ehrenbürger haben sich in herausragender Weise um das Wohl der Bürger oder Ansehen der Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck verdient gemacht.

Frau Neckham

Aufgabengebiete Standesamt Einwohnermeldeamt Kontakt Frau Neckham Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-306 bzw. 039421 793-308 Fax: 039421 793-249 … Continue reading Frau Neckham »

Frau Breitschuh

Aufgabengebiete Einwohnermeldeamt Kontakt Frau Breitschuh Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-307 Fax: 039421 793-249 Kontaktformular

Frau Aßmann

Aufgabengebiete Standesamt Einwohnermeldeamt Kontakt Frau Aßmann Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421-793309 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Herr Kenzig

Aufgabengebiete Politeur, Kontrollen im Aussendienst Kontakt Herr Kenzig Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-303 Fax: 039421 793-333 Kontaktformular

Frau Lugauer

Aufgabengebiete Gewerbeangelegenheiten, Friedhofswesen, Fundbüro Kontakt Frau Lugauer Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-305 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Frau Lochau

Aufgabengebiete Straßenverkehrsangelegenheiten, öffentliche Ordnung und Sicherheit, Ordnungswidrigkeiten Kontakt Frau Lochau Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-304 Fax: 039421 … Continue reading Frau Lochau »

Herr Kuhlmann

Aufgabengebiete Bauleitplanung Hoch- und Tiefbau Kontakt Herr Kuhlmann Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421-793402 Fax: 039421-793466 Kontaktformular

Frau Löhr

Aufgabengebiete Denkmalpflege Stadtsanierung Straßenbau Kontakt Frau Löhr Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-406 Fax: 039421 793-466 Kontaktformular

Herr Kschonek

Aufgabengebiete Bauanträge Grundstückszufahrt Straßenaufbrüche Gewässerunterhaltung Bauhof Kontakt Herr Kschonek Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-404 Fax: 039421 793-444 … Continue reading Herr Kschonek »

Frau Weiss

Aufgabengebiete Straßenausbaubeiträge Niederschlagswasser Straßenbeleuchtung Bauausschuss Kontakt Frau Weiss Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-403 Fax: 039421 793-444 Kontaktformular

Frau Drescher

Aufgabengebiete Dorferneuerung und Dorfentwicklung Ländlicher Wegebau Gewährleistungen Kontakt Frau Drescher Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-405 Fax: 039421 … Continue reading Frau Drescher »

Herr Schönfeld

Aufgabengebiete Fachbereichsleiter Bauen & Ordnung Kontakt Herr Schönfeld Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-401 Fax: 039421 793-466 Kontaktformular

Frau Pozorski

Aufgabengebiete Vollstreckung Kontakt Frau Pozorski Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-209 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Frau Strohmeyer

Aufgabengebiete Gewerbesteuer Grundsteuer Vergnügungssteuer Kontakt Frau Strohmeyer Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-210 Fax: 039421 793-249 Kontaktformular

Frau Schramm

Aufgabengebiete Gebäudemanagement Liegenschaftsmanagement Kontakt Frau Schramm Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-212 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Frau Jaromirski

Aufgabengebiete Gebäudemanagement Kontakt Frau Jaromirski Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-107 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Frau Gösche

Aufgabengebiete Gebäudemanagement Kontakt Frau Gösche Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-108 Fax: 039421 793-249 Kontaktformular

Frau Menzel

Aufgabengebiete Teamleiterin Gebäudemanagement Kontakt Frau Menzel Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-231 Kontaktformular

Frau Abel

Aufgabengebiete Teamleiterin Innere Verwaltung Kosten – und Leistungsrechnung (KLR) Kontakt Frau Abel Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-202 … Continue reading Frau Abel »

Frau Gebbert

Aufgabengebiete Zentrale Rechnungslegung Kontakt Frau Gebbert Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-205 Fax: 039421 – 793249 Kontaktformular

Frau Achilles

Aufgabengebiete Buchhaltung Kontakt Frau Achilles Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-206 Fax: 039421 793-249 Kontaktformular

Frau Eidam

Aufgabengebiete Kassenleiterin Kontakt Frau Eidam Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-207 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Frau Kaaden

Aufgabengebiete Teamleiterin Finanzen Kontakt Frau Kaaden Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-201 Fax: 039421 793-249 Kontaktformular

Frau Vorlop

Aufgabengebiete Personal Kontakt Frau Vorlop Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-104 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Frau Ruff

Aufgabengebiete Bildung und Soziales Kita Jugend Sport Kontakt Frau Ruff Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-106 Fax: 039421 … Continue reading Frau Ruff »

Frau Oelke

Aufgabengebiete Sitzungsdienst Schreibbüro Kontakt Frau Oelke Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-110 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Frau Stelter

Aufgabengebiete Bildung und Soziales Kita Kontakt Frau Stelter Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-105 Fax: 039421 793-169 Kontaktformular

Frau Mennecke

Aufgabengebiete Teamleiterin Kitas   Kontakt Frau Mennecke Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-102 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Herr Riecher

Aufgabengebiete Fachbereichsleiter Inneres & Finanzen stellv. Bürgermeister Kontakt Herr Riecher Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-101 Fax: 039421 … Continue reading Herr Riecher »

Frau Stanke

Aufgabengebiete Sekretariat Kontakt Frau Stanke Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-710 Fax: 039421 793-721 Kontaktformular

Frau Wagenführ

Aufgabengebiete Bürgermeisterin Kontakt Frau Wagenführ Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 Osterwieck Telefon: 039421 793-777 Fax: 039421 793-788 Kontaktformular

Herr Eisemann

Aufgabengebiete persönlicher Referent der Bürgermeisterin Wirtschaftsförderung Öffentlichkeit/Presse Projektmanagement Entsorgungswirtschaft/Wertstoffhof Energieversorgung Wald-/Forstwirtschaft Datenschutz IT Kontakt Herr Eisemann Rathaus Osterwieck Am Markt 11 38835 … Continue reading Herr Eisemann »

Kirchen

St. Stephanikirche Osterwieck Aus einer Vielzahl von Kirchenbauwerken in ganz Deutschland ragt die Stephanikirche aus Osterwieck besonders hervor. Im dem verträumten Harzvorland … Continue reading Kirchen »

23. Januar 2017

Tiergehege künftig in Vereinshand

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=513|float=right}

Das bei Einwohnern sowie auch bei Besuchern beliebte Tiergehege am Fallstein wird künftig von einem Verein Betrieben.

Auf der Gründungsveranstaltung am 19.01.17 wurde Frau Carmen Wöllner als Vorsitzende des Vereins gewählt. Für die 2 Ponys, 8 Ziegen, 2 Eseln und den Tieren im Damwildgehege wurde zuvor das Gehege instandgesetzt.

14. November 2016

Dank an alle Wählerinnen und Wähler

{phocagallery view=category|categoryid=11|imageid=508|float=left}
Ingeborg Wagenführ wurde bei der Wahl am 23.10.2016 mit 67,1 % der Stimmen im Amt bestätigt. An dieser Stelle folgt eine Danksagung der Bürgermeisterin
10. November 2016

Einweihung „Bunter Hof“ am 18.11.2016

{phocagallery view=category|categoryid=4|imageid=505|float=right} Der „Bunte Hof“ in Osterwieck, ein ehemaliger Adelshof des 16. Jahrhunderts,  war durch jahrelangen Leerstand sehr stark geschädigt. Da es sich bei dem Objekt um ein hochwertiges, schützenswertes Einzeldenkmal handelt, war der Wunsch der Stadt Osterwieck, das Gebäude im Rahmen eines Modellprojektes mit dem Deutschen Fachwerkzentrum Quedlinburg e. V. in eine nachhaltige Nutzung zu führen.

5. Oktober 2016

60-jähriges Geschäfsbestehen in Osterwieck

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=497|float=right}

Zu einem ganz besonderen Jubiläum konnte kürzlich Bürgermeisterin Ingeborg Wagenführ gratulieren.

Seit 1956 betreibt  Frau Irmgard Pieczyk ihr Geschäft für Kurzwaren am Osterwiecker Marktplatz. Für die rüstige Frau Pieczyk ist die Geschäftstätigkeit nach eigenen Angaben nach wie vor auch eine Herzenssache.

4. Oktober 2016

20 Jahre 3b Metallbau in Osterwieck

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=496|float=left}

„Wir hatten damals den Mut, etwas Neues zu beginnen. Unsere Erwartungen haben sich auf jeden Fall erfüllt“, sagt Jürgen Berger. Der Industriemeister hatte vor 20 Jahren zusammen mit seinem Sohn Ingo und Udo Burdzik in Osterwieck die Firma 3b Metallbau gegründet.

20. September 2016

Veranstaltungen für das Jahr 2017 melden!

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=494|float=right}

Die Stadtverwaltung bittet Vereine, Organisationen und Institutionen, die im kommenden Jahr Veranstaltungen im Gebiet der Einheitsgemeinde planen, um die Mitteilung der Termine.

Die Mitteilung dient der besseren Übersicht und Koordination der Veranstaltungen für Bürgerinnen und Bürger als auch für Veranstalter selbst.

Veröffentlicht werden die Termine im Veranstaltungskalender: http://www.stadt-osterwieck.de/veranstaltungen/6-leben sowie bei Relevanz auch im geplanten Veranstaltungsflyer für 2017.

11. April 2016

Nächster Schritt zum NGA-Breitbandausbau

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=486|float=right}

Der Landkreis Harz, der u.a. für die Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck den weiteren Breitbandausbau begleitet informiert, dass am 08. April die EU-weite Ausschreibung für alle noch zu erschließenden Orte und Gewerbegebiete erfolgte.

8. April 2016

Praxisprojekt zur Gewinnung von Auszubildenden erfolgreich

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=485|float=left}

Bei einem Betriebsbesuch des Wissenschafts- und Wirtschaftsministers Hartmut Möllring am Anfang des Jahres, ergab sich im Nachgang ein sehr praxisnahes Projekt der Unternehmen „Claas“ sowie „Landboden“ aus Berßel.

Wie weckt man das Interesse der Jugendlichen an Technik und wie kann man als Unternehmen im Vorfeld geeignete Bewerber finden? Diese beiden Fragen waren handlungsleitend.

1. Februar 2016

Deersheims Dorfladen-Genossenschaft in Berlin ausgezeichnet

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=479|float=right}

Auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin, ist die Deersheimer Dorfladen-Genossenschaft mit einem auf 150.000 € dotierten Preis ausgezeichnet worden. Die Ehrung empfing sie aus den Händen des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt.

1. Februar 2016

Harzer Honig auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=478|float=left}

Enrico Kretschmar, Imker aus der Ortschaft Hessen, präsentierte auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin seinen „Harzhonig“. Dieses Produkt trägt ab sofort auch das Tourismus-Label „Typisch Harz“.

Foto links: Heike Brehmer MdB mit Enrico Kretschmar (links) und Stephan Dehé (Sekretariatsleiter Tourismusausschuss)

28. Januar 2016

Neujahrsempfang der Einheitsgemeinde

{phocagallery view=category|categoryid=6|imageid=471|float=left}

Unter dem Motto „Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern“ fand am 25.01.16 in der Hessener Weinschänke vor rund 200 geladenen Gästen der Neujahrsempfang der Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck statt.

Interessierte finden in der folge einige Impressionen sowie die Neujahrsrede der Bürgermeisterin

11. Januar 2016

Veränderungen im regionalen Busverkehr

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=466|float=right}

Einige Änderungen ergeben sich seit Ende des Jahres 2015 im ÖPNV der Region.

Die Linie 203 (Halberstadt – Osterwieck – Vienenburg) wurde als landesbedeutsam eingestuft. Sie verkehrt künftig an jedem Wochentag in einem 2 Stunden Takt zwischen Halberstadt und Vienenburg.

9. Dezember 2015

Gebraucht-Möbelhaus in Osterwieck eröffnet

{phocagallery view=category|categoryid=11|imageid=465|float=left}

In Osterwieck steht künftig ein Gebraucht-Möbelhaus für die Bevölkerung zur Verfügung.

Das Aus- und Weiterbildungszentrum als Träger der Einrichtung holt Ihre gebrauchsfähigen Möbel kostenlos bei Ihnen daheim ab und bietet sie in der Einrichtung in der Stephanischule kostengünstig zum Verkauf an.

4. August 2015

Flächennutzungsplan der Einheitsgemeinde seit 01.07. in Kraft

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=453|float=left}

Gemäß § 5 Abs.1 des Baugesetzbuches (BauGB) regelt der Flächennutzungsplan (kurz: F-Plan) für das gesamte Gemeindegebiet, die sich aus der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung ergebende Art der Bodennutzung in den Grundzügen.

Ihm kommt damit eine zentrale Rolle als wichtigstes und koordinierendes Element der Bauleitplanung zu.

Von Ledergeld und Handschuhmachern

{phocagallery view=category|categoryid=4|imageid=42|float=left}
Erfahren Sie bei einem Rundgang durch Stadt und Museum, warum Osterwieck nicht nur eine Fachwerk- sondern auch Industriestadt ist und wie die Leder- und Hanschuhindustrie im 19. Jahrhundert zu einem wichtigen Wirtschaftszweig wurde.

Der Schäfers Hof – ein Ackerbürgerhof wird Filmkulisse

{phocagallery view=category|categoryid=4|imageid=440|float=right}
Lassen Sie sich von dem einmaligen Ambiente des mittelalterlichen Ackerbürgerhofes begeistern und gewinnen Sie einen Eindruck des offensichtlichen Reichtums der Erbauer und der gesamten damaligen Stadt Osterwieck.
Betrachten Sie die wertvollen Wandgemälde des Haupthauses und schlendern Sie durch den Bauerngarten und über die Skulpturenwiese.

Osterwieck und seine Persönlichkeiten

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=106|float=right}
Erfreuen Sie sich an dem repräsentativen Fachwerkbau des Diakon und Pfarrers Heinrich Winkel von 1570, betrachten Sie die Ratstabula, eine Besonderheit Osterwiecks und erfahren Sie, wie Michael Steggeler vom Häuslebauer zum „Bürgermeister der Revolution“ wurde.

Osterwieck – klein aber fein

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=107|float=left}

Sie haben nicht viel Zeit oder möchten Osterwieck spontan erkunden? Dann buchen Sie unsere Stadtführung für Kurzentschlossene. Diese führt Sie an die wichtigsten Plätze der Fachwerkstadt und macht „Appetit“ auf mehr.

 

15. Juni 2015

Geologische Landesaufnahme – Presseinformation

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=447|float=right}

Der Verwaltung ist nachstehende Pressemitteilung des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie (kurz LBEG) zugegangen, die hier nachfolgend im Wortlaut veröffentlicht wird.

Wichtige Information vorab: „Die Bohrarbeiten stehen nicht in Verbindung mit den Themen Fracking, CO2-Speicherung und Endlagerung radioaktiver Abfälle.“

10. Juni 2015

Dardesheim 1. „Energie-Kommune“ in Sachsen-Anhalt ausgezeichnet

{phocagallery view=category|categoryid=1|imageid=446|float=right}

Energiewende bedeutet nicht nur, Erneuerbare Energien auszubauen, sondern auch ein sicheres Energieversorgungssystem zu entwickeln.

Wie die Energiewende konkret umgesetzt werden kann, zeigt die Gemeinde Dardesheim im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt beispielhaft. Vor Ort wird nicht nur Strom aus Erneuerbaren Energien erzeugt, sondern auch das Zusammenspiel von Erzeugung und Verbrauch untersucht – durch die Beteiligung an verschiedenen Forschungsprojekten.

Führungen und Wanderungen für Schulklassen und Jugendgruppen

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=421|float=right}

Integrieren Sie einen Besuch unserer Einheitsgemeinde als Baustein in Wandertage, Exkursionen, Klassenfahrten oder sonstige Bildungs- und Kulturreisen.

Durch individuell auswählbare Themenschwerpunkte werden Lehrinhalte aus verschiedenen Bereichen der Natur- und Gesellschaftswissenschaften erlebbar.

Filmstadt Osterwieck – Was haben Goethe und Clooney gemeinsam?

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=419|float=left}

Dieser Frage können Sie bei einem besonderen Stadtrundgang durch die mittelalterliche Fachwerkstadt Osterwieck auf den Grund gehen. Betrachten Sie die Stadt mit den Augen von Schauspielern und Regisseuren und besuchen Sie die Originaldrehorte der Filme „Goethe!“, „Monuments Men – Ungewöhnliche Helden“ und „Till Eulenspiegel“.

Individuelle Stadtführungen

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=418|float=right}

Ergänzend zu den öffentlichen Stadtführungen bieten wir Ihnen auch ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin Führungen an. Egal ob im privaten Rahmen oder als Bestandteil Ihrer Firmenveranstaltung.

Kulturpauschale

Schnupperwochenende in Osterwieck am Fallstein

Die Einheitsgemeinde im nördlichen Harzvorland lädt Sie zu einem Kurzaufenthalt ein. Erkunden Sie die Fachwerkstadt Osterwieck und das Schloss Hessen mit seinem fürstlichen Lustgarten.

{phocagallery view=category|categoryid=4|imageid=202|float=left}

Leistungen

• 2 Übernachtungen mit HP im Hotel „Brauner Hirsch“***S

• Begrüßungsgetränk

• Stadtführung in der historischen Altstadt Osterwiecks

• Führung im Schloss und Schlosspark Hessen

• Infomappe

Wanderpauschale

„Grenzenloses“ Wandervergnügen im nördlichen Harzvorland

Das nördliche Harzvorland erwartet Sie mit seiner scheinbar endlosen Weite und fantastischen Ausblicken bis hin zum Brocken.

Lokale und überregionale Wanderwege führen durch abwechslungsreiche Landschaften und Naturschutzgebiete.

{phocagallery view=category|categoryid=4|imageid=20|float=left}

Leistungen

• 3 Übernachtungen mit HP

• Begrüßungsgetränk „Fallstein-Smoothie“

• Wasser auf dem Zimmer

• 2 Lunchpakete

• Wanderkarte „Wandern verbindet“

• Infomappe

• Souvenir

Wohngebiet „Fichtenweg“ in Osterwieck

{phocagallery view=category|categoryid=14|imageid=390|float=left}

Das neue Wohngebiet „Fichtenweg“ befindet sich in nordöstlicher Ortsrandlage der Ortschaft Osterwieck. Die Ortschaft Osterwieck als Grundzentrum der Stadt Osterwieck bietet eine optimale Infrastruktur, wobei die Wohngebietslage umgeben von land- und forstwirtschaftlichen Flächen ein abgeschiedenes und ruhiges Wohnen ermöglicht.

Wohngebiet „Am Sportplatz“ in Hessen

{phocagallery view=category|categoryid=14|imageid=391|float=right}

Die Ortschaft Hessen befindet sich nordöstlich der Stadt Osterwieck. Das südlich der Ortschaft gelegene Wohngebiet „Am Sportplatz“  bietet Raum für vier Wohngrundstücke.

Wohngrundstück „Braunschweiger Tor“ in Dardesheim

Die Ortschaft Dardesheim befindet sich östlich der Stadt Osterwieck. Das Wohngrundstück „Braunschweiger Tor“ liegt am nordwestlichen Ortsrand der Ortschaft und bietet mit der angeschlossenen Straße „Braunschweiger Tor“ eine direkte Anbindung an das überregionale Straßennetz.

Baugebiet „Tiefes Feld“ in Deersheim

{phocagallery view=category|categoryid=14|imageid=382|float=left}

Die östlich der Stadt Osterwieck gelegene Ortschaft Deersheim bietet mit seinem Wohngebiet „Tiefes Feld“ eine attraktive Lage, welche ein abgeschiedenes Wohnen, umgeben von Wald und Feldern, und zugleich eine überregionale Ortsanbindung an die umliegenden Städte und Fernstraßen bietet.

Ausschreibungen

Hier finden Sie, soweit vorhanden, u.a. Grundstücksverkäufe, kommunale Versteigerungen sowie Stellenausschreibungen. Für Bauausschreibungen der Kommune nutzen Sie bitte das Vergabeportal des Landes … Continue reading Ausschreibungen »

Veltheim

Wehrleiter: Dirk Lange Stellvertreter: Tobias Machon Deitweg 131 38835 Veltheim

Wülperode

Wehrleiter: Daniel Kenzig Stellvertreter: Wulfhard Böker Steinstraße 7 38835 Wülperode

Suderode

Wehrleiter: Ralf Döring Stellvertreter: Bernd Blume Dorfstraße 1 38835 Suderode

Rhoden

Wehrleiter: Klaus Langejahn Stellvertreter: Alexander Kottwitz Hinter dem Schützenhaus 1 38835 Rhoden

Osterwieck

Wehrleiter: Jens Mönnekemayer Stellvertreter: Marco Krenge Ernst-Thälmann-Straße 34 38835 Osterwieck

Lüttgenrode

Wehrleiter: Thomas Heyer Stellvertreter: André Schünemann Amt 97 a 38835 Lüttgenrode

Hoppenstedt

Wehrleiter: Michael Lehmann Stellvertreter: Andy Schoppe Hauptstraße 27 38835 Hoppenstedt

Bühne

Wehrleiter: Claus Brasche Stellvertreter: Torsten Wiegmann Stötterlinger Straße 34 38835 Bühne

Adonisröschenwanderung im Fallstein

{phocagallery view=category|categoryid=4|imageid=281|float=right}

Jährlich im Frühjahr bieten wir Wanderungen zur Adonisröschenblüte in den „Kleinen Fallstein“ an.

Mit seiner leuchtend goldgelben Blüte vertreibt das Adonisröschen den Winter. Schauen Sie sich diese und weitere Besonderheiten des „Kleinen Fallsteins“ bei einer geführten Wanderung über blühende Hänge an und erfahren Sie, woher dieser Frühjahrsblüher seinen Namen hat.

Jeder Teilnehmer erhält zum Abschluss ein kleines Geschenk aus der Region.

LEADER

Bei LEADER (frz. Liaison entre actions de développement de l’économie rurale – Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft) handelt es … Continue reading LEADER »

Grünes Band: Naturerlebnis und Grenzerfahrungen

 

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=162|float=left}

Entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze besteht ein fast 1400 km langer Geländestreifen, der seit dem Jahr des Mauerbaus 1961 teilweise unberührt geblieben ist.

Pferdehof Schauen

Doris & Martin Schemuth Im Winkel 6 38835 Schauen Telefon: 039421 61034 oder 619217 http://www.pferdehof-schauen.info Angebot: Westernreiten, Freizeitreiten, Übernachtungen

Ingo Zander

Telefon: 039421 73726 38835 Deersheim Es werden Kremserfahrten nach Vereinbarung am Wochenende für 10 €/Person die Stunde angeboten.

Peter Goeldner

Halberstädter Tor 0
38836 Dardesheim
Telefon: 0172-304 28 47

Angebot: Reitunterricht, Kutsch- und Kremserfahrten und Einstellboxen für Pferde

Der Große Fallstein

Analog zu Huy und Hakel ist auch der Fallstein ein Höhenzug im Nordharzer Vorland, der entstanden ist, durch in die Höhe gepressten Muschelkalk. Etwa 4 km nördlich des uralten Fachwerkstädtchens Osterwieck beginnt dieser mit Buchenwald bedeckte Höhenzug, der vor der Wiedervereinigung im Grenzgebiet der DDR lag. Westlich des 287 m ü. NN liegenden Großen Fallsteins liegt der Kleine Fallstein dessen geologische Entstehung identisch mit der seines größeren Bruders ist.

Führungen durch die Stephanikirche

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=350 |float=left}

Die Stephanikirche ist das Wahrzeichen der Stadt und ein Denkmal der Romanik, der Spätgotik und des frühen protestantischen Kirchenbaus, ein Gotteshaus von einmaliger Ausstrahlung und besonderer konfessionsgeschichtlicher Bedeutung.

Führungen im Heimatmuseum

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=362|float=right}

Das Heimatmuseum ist im historischen alten Rathaus eingerichtet. Zu besichtigen sind der kleine und große Ratssaal mit Ratstabula und Exponaten zur Stadtgeschichte, zu denen der Hochzeitsteller oder das Ledergeld gehören.

Windpark-Druiberg

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=351|float=left}

Der Energiepark Druiberg befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen Radarstation. Er dient nicht nur der Energiegewinnung sondern ist gleichzeitig Informationspark zu erneuerbaren Energien sowie Flora und Fauna der Umgebung.

Stötterlingen

Wehrleiter: Uwe Ahrens Stellvertreter: Henrik Roda Hinter dem Dorfe 76 38835 Stötterlingen

Zilly

Wehrleiter: Danny Wöhler Stellvertreter: Stefan Überschär Heudeber Weg 35 38835 Zilly

Schauen

Wehrleiter: Steffen Richardt Stellvertreter: Marco Steinert Berßeler Straße 12 38835 Schauen

Rohrsheim

Wehrleiter: Wolfgang Puff Stellvertreter: Felix Böhm Gemeindeweg 50 a 38836 Rohrsheim

Osterode am Fallstein

Wehrleiter: Olaf Chrost Stellvertreter: Christian Neuhaus Kirchstraße 46 38835 Osterode am Fallstein

Hessen

Wehrleiter: André Bindseil Stellvertreter: Thomas Kaschel Stobenstraße 15 38835 Hessen

Göddeckenrode

Wehrleiter: Reinhold Kahmann Stellvereter: Frank Weiner Kirchstr. 7 38835 Göddeckenrode Homepage

Deersheim

Wehrleiter: Hans Radtke Stellvertreter: Georg Becker Am Lindentor 74a 38835 Deersheim

Dardesheim

Wehrleiter: Peter Stiewitt Stellvertreter: Frank Juska Sürenstraße 227 38836 Dardesheim

Hort „Sonnenklee“ Osterwieck

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=234|float=left}

Leiterin: Frau Mommert
Sonnenklee 21
38835 Osterwieck
Tel.: 039421 74473

 

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 06.00 – 17.00 Uhr
während der Ferien von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr, bei Bedarf ab 6.00 Uhr.

Schulhort Bühne

Leiterin: Fr. Kampe Hoppenstedter Str. 25 38835 Osterwieck / OT Bühne Tel.: 039421 89722

Veltheim

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=80|float=left}
Leiterin: Frau Herbst
Am Schweinetor 86
38835 Osterwieck / OT Veltheim
Tel.: 039426-475

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 06.00 – 16.00 Uhr

AWO Kita Schauen

Stapelburger Str. 3 38835 Osterwieck / OT Schauen Tel.: 039421 619187 E-Mail: regenbogenland-schauen@t-online.de

„Zwergenklus“ Dardesheim

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=77|float=left}

Leiterin: Fr. Raabe
Braunschweiger Tor 10
38836 Osterwieck / OT Dardesheim
Tel.: 039422 60745

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 6.30- 16.30 Uhr

„Sonnenschein“ Berßel

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=458|float=right}

Leiterin: Frau Rauchhfuß

Schloss 1
38835 Osterwieck / OT Berßel
Tel.: 039421 29407

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 06.00 bis 16.00 Uhr

„Rohrspatzen“ Rohrsheim

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=73|float=left}
Leiterin: Frau Bergesch
Oesternstr. 15
38836 Osterwieck / OT Rohrsheim
Tel.: 039426 410

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 6.30 Uhr bis 16.30 Uhr

„Märchenburg“ Zilly

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=183|float=right}

Leiterin: Frau Koberling
Teichdamm 10
38835 Osterwieck / OT Zilly
Tel.: 039458 4786

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr

„Lütti’s Rasselbande“ Lüttgenrode

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=70|float=left}

Leiterin: Heike Hundertmark-Wedde
Schulstr. 12
38835 Osterwieck OT Lüttgenrode
Tel.: 039421 72222

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 6.00 Uhr bis 16.15 Uhr
Fr: 6.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Kindergarten „Kleine Strolche“ Wülperode

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=249|float=right}

Leiterin: Sabine Schröder
Schulstraße 10
38835 Osterwieck / OT Wülperode
Tel. 039421/ 89739

Öffnungszeiten:
wochentags von 6.00 – 16.00 Uhr

„Ilsespatzen“ Bühne

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=68|float=left}

Leiterin: Fr. Kampe
Hoppenstedter Str. 20
38835 Osterwieck / OT Bühne
Tel.: 039421 89884

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 6.00 Uhr bis 16.00 Uhr

„Hollerbusch“ Hessen

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=66|float=right}

Leiterin: Fr. Hesse
Johann-Royer-Str. 1
38835 Osterwieck / OT Hessen
Tel.: 039426 252

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 06.00 bis 16.30 Uhr

(mit Absprache auch bis 17.00 Uhr)

„Fallsteinzwerge“ Rhoden

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=64|float=left}

Leiterin: Cornelia Zimmermann
Fallsteinstr. 39
38835 Osterwieck / OT Rhoden
Tel.: 039421 89871

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 06.30 bis 16.30 Uhr

Auf den Spuren Peter des Großen

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=361|float=left}

Was veranlasste Peter den Großen nach Osterwieck zu reisen? War es der Bunte Hof mit der Adelsfamilie von Rössing, war es das Können der Gilden mit ihren handwerklichen Produkten oder war es der internationale Ruf der Stadt?

Schloss Hessen

{phocagallery view=category|categoryid=4|imageid=202|float=left}

Das Schloss Hessen mit seiner eindrucksvollen Parkanalge ist immer eine Reise wert. Mit viele Engagement haben die Mitglieder des Fördervereins Schloss Hessen e.V. viel für die Sanierung dieses historischen Bauwerkes getan. Diese Engagement wurde mehrfach ausgezeichnet. Erfahren Sie hier mehr über die historische Schlossanalge.

Foto:Sándor Kotyrba

Naturerlebnis und Grenzerfahrungen am Grünen Band

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=159|float=left}

Das nördliche Harzvorland zwischen den Städten Wernigerode, Ilsenburg, Osterwieck, Bad Harzburg, Hornburg und Vienenburg ist geprägt durch sanfte Hügel, aus denen mit dem Großen Fallstein ein besonderer Aussichtspunkt aus Muschelkalk aufragt.

Erlebnis Grünes Band: Harzer Grenzweg

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=158|float=left}

Der Harzer Grenzweg am Grünen Band, der zum größten Teil direkt auf verschwiegenen Grenzpfaden oder dem früheren „Kolonnenweg“ entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze verläuft, verbindet auf einzigartige Weise die Natur, Kultur und Geschichte des Harzes.
Er überquert das Gebirge auf einer abwechslungsreichen und teilweise anspruchsvollen Wanderroute zwischen dem Grenzturm Rhoden (Osterwieck) im Norden und dem Grenzlandmuseum Tettenborn (Bad Sachsa) im Süden.

Ilse-Radweg

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=155|float=left}

Streckenlänge: ca. 32 km
Schwierigkeit: leicht
Wegbeschaffenheit:  gute Feldwege und wenig befahrene Dorf-Verbindungsstraßen

Osterwieck – Schauen – Stapelburg – Ilsenburg – Veckenstedt – Wasserleben – Berßel – Osterwieck

Wasserburg Zilly

Die Kernburg, bestehend aus Palas, Küchengebäude, Torhaus, Bergfried und einem Wirtschaftsgebäude, ist vollständig erhalten, jedoch weitgehend ungenutzt.

Ortschaft Zilly

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=151|float=left}

Der Ort Zilly gehört seit dem 1. Januar 2010 zur Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck. Die Ortschaft mit rund 800 Einwohnern liegt im nördlichen Vorharzgebiet zwischen Fallstein und Huy.

Ortschaft Wülperode

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=143|float=left}

Wülperode mit seinen Ortsteilen Göddeckenrode und Suderode ist auf alten Landkarten nicht leicht zu finden. Aufgrund der Nähe zur alten deutschen Grenze trug die Gemeinde von 1952 – 1990 den Namen „Dreirode“, in der die drei Ortschaften zusammengefasst waren.

Ortschaft Veltheim

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=133|float=left}

Die Lage Veltheims zwischen dem Fallstein mit seinen ausgedehnten Buchenwaldkomplexen und dem Großen Bruch machen diesen Ort wohl einzigartig.

Ortschaft Schauen

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=131|float=left}

Unser Dorf soll schöner werden – dieser bundesweite Wettbewerb und die Dorferneuerung mit ihren Fördermitteln waren Ausgangspunkte für die erfolgreiche Umgestaltung des Ortes.

Ortschaft Rohrsheim

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=127|float=left}

Der Ort liegt in einem Kreuz zwischen Halberstadt, Wernigerode, Wolfenbüttel und Schöningen in einer Senke zwischen Dedeleben und Hessen.

Ortschaft Rhoden

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=125|float=left}

Der Ortsteil Rhoden liegt zwischen dem Großem und Kleinen Fallstein, nordwestlich von Osterwieck und südöstlich der Stadt Hornburg in Niedersachsen. Der kleine Ort wurde erstmals 1240 urkundlich erwähnt. Ab 1961 lag Rhoden unmittelbar im Grenzgebiet der DDR und war nur mit einer Sondergenehmigung zu erreichen.

Ortschaft Osterode

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=124|float=left}

Die ersten Osteröder Siedler waren vermutlich 6 Bauern, die sich an einer stark fließenden Quelle niederließen. Amtlich gehörte Osterode seit dem Mittelalter zu Hornburg.

Ortschaft Lüttgenrode

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=121|float=left}

Lüttgenrode liegt im nördlichen Harzvorland, unweit der Ilse, westlich von Osterwieck und östlich von Vienenburg in Niedersachsen.

Ortschaft Hessen

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=119|float=left}

Im Jahre 966 wurde der Ort erstmalig als Hessenheim in einer Schenkungsurkunde Kaiser Otto I. erwähnt. Zahlreiche Bodenfunde belegen aber, dass das Gebiet um Hessen bereits in vorgeschichtlicher Zeit besiedelt war.

Ortschaft Deersheim

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=117|float=left}

Der Ortsteil Deersheim liegt am östlichen Rand des Großen Fallsteins, im Tal der Aue und wurde 968 das erste Mal urkundlich erwähnt. In der Geschichte des Ortes besaß die Familie von Gustedt über mehrere Jahrhunderte großen Einfluss.

Stadt Dardesheim

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=116|float=left}

Dardesheim liegt im fruchtbaren Hügelland des nördlichen Harzvorlandes am Südhang des Ortsberges des westlichen Ausläufers des Huy.

Ortschaft Bühne

Bühne, Hoppenstedt und Rimbeck wurden schon früher als eine Gemeinde angesehen. Bühne wurde im Jahr 1224 erstmals urkundlich erwähnt.

Les Grandes Ventes

Die Partnerschaft zwischen Les Grandes Ventes, Ardouval, Saint Hellier und Osterwieck besteht offiziell seit dem 25.09.1994.

Lisses

Die Partnerstadt Lisses liegt ca. eine halbe Autostunde südlich von Paris. Unmittelbar angrenzend befindet sich die Departementshauptstadt Evry. In den letzten 20 Jahren hat sich hier eine imposante Entwicklung vollzogen. Die Stadt wuchs von 500 auf 7000 Einwohner. Ein neues Baugebiet wurde erschlossen. Im Ort sind 5000 Arbeitsplätze angesiedelt. In der Stadt gibt es Kindereinrichtungen, Schulen, Sport- und Kulturstätten, die den Bürgern des Ortes zur Verfügung stehen.

Hornburg

{phocagallery view=category|categoryid=2|imageid=3|float=left}

Die kleine Fachwerkstadt Hornburg an der Ilse, auch Rothenburg des Nordens“ genannt, entstand vor rund 1 000 Jahren unterhalb der Burg.

Formulare

Nachfolgend finden Sie wichtige Formulare für Ihr Anliegen.  Formulare der Stadt Osterwieck   Formularservice des Bürger- und Unternehmensservice des Landes Sachsen-Anhalt

Ortschaftsrat Zilly

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Veltheim

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Schauen

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Rohrsheim

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Rhoden

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Osterwieck

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Osterode

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Lüttgenrode

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Hessen

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Deersheim

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Dardesheim

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Bühne

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Berßel

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Ortschaftsrat Wülperode

Hier finden Sie den Ortschaftsbürgermeister sowie eine Übersicht der Mitglieder des Ortschaftsrates.

Stadtrat

Der Stadtrat in der Legislatur ab 01.07.2014 Bürgermeisterin: Ingeborg Wagenführ Vorsitzender: Dirk Heinemann erster Stellvertreter: Rüdiger Seetge zweiter Stellvertreter: Wolfgang Englert  Rats- … Continue reading Stadtrat »

Berßel

Wehrleiter: Thomas Schunk Stellvertreter: Lars Vollroth Wasserleber Straße 138 38835 Berßel

Ortschaft Berßel

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=111|float=left}

Die Gemeinde Berßel wird durch ihre Lage in der Ilseniederung und durch Ackerbau genutzte Flächen geprägt. Zahlreiche vorgeschichtliche Funde bezeugen eine sehr frühe Besiedlung. In der ersten urkundlichen Erwähnung aus dem Jahre 1013 wird der Ort „Bireslae“ genannt.

Fachwerkstadt Osterwieck

{phocagallery view=category|categoryid=3|imageid=106|float=left} Das kleine über 1025-jährige Osterwieck liegt im Tal der Ilse zwischen dem „Großen Fallstein“ im Norden und dem Harz im Süden.

„Abenteuerland“ Deersheim

{phocagallery view=category|categoryid=9|imageid=61|float=right}

Leiterin: Fr. Böttcher
Edelhof 48
38835 Osterwieck / OT Deersheim
Telefon: 039421 74616

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 06.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Grundschule Hessen

{phocagallery view=category|categoryid=8|imageid=58|float=right}

Lindenstraße 9
38835 Osterwieck OT Hessen
Tel: 039426 273
Fax: 0396426 86227
E-Mail: gs-auefallstein[at]t-online.de
Schulleiterin: Annett Habermann

Grundschule Bühne

Hoppenstedter Str. 25 38835 Osterwieck OT Bühne Tel: 039421 89722 Fax: 039421 61150 E-Mail: gs.buehne@t-online.de Schulleiterin: Angelika Rüstenberg

Grundschule Osterwieck

{phocagallery view=category|categoryid=8|imageid=60|float=left}
Sonnenklee 21
38835 Osterwieck
Telefon: 039421 77891
Fax: 039421 77892
E-Mail: grundschule-sonnenklee-sek[at]t-online.de
Schulleiterin: Kristin Birla

Sekundarschule Thomas Mann

Schulstraße 1 38836 Osterwieck OT Dardesheim Telefon: (039422) 60827 Fax: (039422) 61652 E-Mail: sekretariat@mannschule.de Website: www.mannschule.de Schulleiterin: Helga Hirth

Rundtour über Hessen, Dardesheim und Zilly

{phocagallery view=category|categoryid=13|imageid=170|float=left}

Das Radfahren erfreut sich immer größerer Beliebtheit, die einmalige Landschaft und regionale Sehenswürdigkeiten machen den Reiz einer solchen Tour aus.

Der Rundkurs ist 40 km lang und hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad. Ausgangspunkt ist Osterwieck. Die Tour dauert ungefähr 3,5 Stunden.